Frage zur Medikamentenverwaltung

Frage zur Medikamentenverwaltung stellen

Zurück zur Gesamtübersicht FAQ' s


Ist eine Kommunikation zwischen Medikamentenverwaltung und Notarztprotokoll erhältlich?

Ja, ab Version 5.1 des Notarztprotoklolls ist eine "nahtlose" Übernahme der entnommenen Medikamente in die Medikamentenverwaltung möglich.

nach oben

Wenn ich über den "Plus" Knopf Medikamente hinzufüge kann es sein das neuere Medikamente mit einem anderen Ablaufdatum hinzugefügt werden. Diese Tatsache würde aber die Überwachungsfunktion dann nicht mehr berücksichtigen? Was ist zu tun?

Sie haben recht. Der "Plus" Knopf ist nur für den Fall vorgesehen das ein Medikament entnommem wurde und dann wieder in den Datenbestand aufgenommen wird. (Weil z.B. nicht benötigt; oder irrtümliche Entnahme)
Wenn das gleiche Medikament mit einem unterschiedlichen Ablaufdatum in den Bestand aufgenommen wird so müssen Sie einen neuen Datensatz anlegen. (Anlegen eines neuen Datensatzes wird protokolliert)
Diese Vorgehensweise macht in sofern Sinn, das ein neues Medikament neben einem anderem Ablaufdatum auch eine unterschiedliche Chargen Nummer, ggf. Lagerort usw... usw... haben kann.

nach oben

Sind mehrsprachige oder Netzwerkversionen erhältlich?

Ja, Netzwerkversionen sind lieferbar. Mehrsprachige Versionen sind z.Z. in Deutsch und Englisch erhältlich. Die gewünschte Sprache ist zur Laufzeit auswählbar.

nach oben